Cable-Cross Reha mit spezieller Gewichtsbestückung
Artikel 9099  

Der Cable Cross ist nicht nur beim Krafttraining das Königsgerät! 

Eine Vielzahl von Übungen für so gut wie für alle Muskelgruppen sind damit möglich.

Zum Ausführen der Übung stellt man sich zwischen die zwei Grundsäulen. Mittels verschiedenster Zuggriffe können nun
alle  Brust-, Schulter-, Bauch-und Rückenmuskulaturen frei trainiert werden.

Die beiden speziellen Gewichtsblöcken garantieren durch ihre kleine  Gewichtsabstufung ein optimales Reha Training.

Einstellmöglichkeit:

  • stufenlose Zugverstellung von oben nach unten
  • mit verschiedenen Griffteilen
  • Klimmzugstange für Klimmzüge / Rückentraining

Zubehör :

inkl. 4 Griffe zur Wahl (Standard: 2 Bügelgriffe Trizepsgriff und Parallelgriff)

Je nach Übung ändert sich die Muskulatur welche daran beteiligt ist:

Rücken - Schulter - Unterarme
Gesäß - Adduktoren - Abduktoren - Rücken
Brust - Schulter - Trizeps - Bizeps
Bank liegend Brust und Rücken
stehend Brust und Schulter
Rücken/Armbeuger - Oberrücken/Schulter/Armbeuger - Handstrecker - Handbeuger - Rücken/Schulter Trizeps
Bauch gerade und schräg - Latziehen zum Nacken/schräg zur Brust/zur Brust